Wissen anwenden
bringt Sie weiter.

Wir sammeln auf dieser Seite das Wissen aus den Bereichen Gestaltung, Marketing und Strategie.

Wissen aus dem Bereich: Gestaltung

Von was wird gesprochen wenn man von einem Layout spricht?
Die Definition Layout beschreibt sozusagen ein Gitter/Raster anhand welchem Inhalte Platziert werden. Das können verschieden Grosse Flächen sein, die entweder mit Bildern, Illustrationen oder Text versehen werden.

Wozu braucht es ein Layout?
Ein Layout braucht es für jede Gestaltung ob online oder offline. Das gibt den Rahmen für eine Gestaltung vor.

Was für Designprogramme verwenden Agenturen?
Diese Frage ist sehr individuell zu beantworten, nicht jede Agentur setzt primär auf das selbe Programm oder denselben Anbieter.

Es gibt beispielsweise folgende Anbieter:
Adobe, Corel oder Quark

Adobe: Illustrator, InDesign oder Photoshop

Corel: Corel Draw, Corel PhotoPaint

Quark: QuarkXPress

Wir verwenden primär die Adobe Programmpalette, können aber mit den anderen Anwendungen auch arbeiten.

Warum sind Word und PowerPoint nicht erwähnt?
Ganz simpel, diese Programme sind zum einen Textprogramme und zum anderen eine Präsentationssoftware, jedoch keine Grafik- / Designprogramme.

Was ist ein Format?
Hier ist zu klären ob es um das Format einer Datei geht oder aber um die Dimension/Abmessung eines Dokumentes.

Es gibt verschiedene Dateiformate, dass ist heute schon so ziemlich jedem klar.

Bei den Dokumentformaten, verwenden wir in Europa meistens die DIN-Formate, wie beispielsweise DIN A4, A3 oder ähnliche.

Ich benötige Druckdaten, wie erstelle ich diese?
Druckdaten sind in der regel PDF-X Dateien, die einen Beschnittzugabe und Schnittmarken enthalten.

Was ist eine Beschnittzugabe?
Die Beschnittzugabe ist ein Bereich, der rund um Das finale Dokument angelegt wird, wenn eine Fläche bis an den Rand geht, wird diese Fläche bei Druckdaten erweitert, dass sie darüber hinaus geht.

Warum braucht es die Beschnittzugabe?
Dies braucht es, damit beim finalen Produkt, bei der Fertigung beim Zuschnitt, nicht plötzlich weisse Ränder zurück bleiben.

Was sind Schnittmarken?
Schnittmarken sind, kleine Striche, die ausserhalb des finalen Dokuments liegen und die Position, des bei der Produktion auszuführenden Schnittes angeben.

Wissen aus dem Bereich: Marketing

Marketing ein Begriff der sehr oft verwendet wird, wenn es um Produkte und deren Absatz geht, doch was ist es genau?
Marketing umschreibt die Aufgabe, mit grafischen, textlichen Mitteln ein Produkt oder eine Dienstleistung bestmöglich zu umschreiben mit möglichst wenig Text – dafür sehr treffendem.

Wer kann für mich Marketing machen?
Grundsätzlich kann das ein Marketingmitarbeiter sein, es kann eine Agentur (wie wir es sind) sein oder sie machen es selbst.

Wieso soll ich Geld für Marketing ausgeben?
Ein Produkt kann noch so gut und einzigartig sein, wenn es niemand kennt, sieht oder versteht. Genau dafür braucht es Marketing, die das Produkt mit visuellen Inputs dem Kunden, erklären, sichtbar machen und ihn von den Pros überzeugen.

Was umschreibt ein Marketingplan?
Der Name gibt es grundsätzlich schon vor, ein Plan was im Marketing anfällt.

Was sollte dieser mindestens enthalten?
Zeitraum, Beschreibung des Vorhabens, Zuständigkeit und Budget.

Content Management, Content Creator, Content Marketing alles begriffe die immer öfter im Internet zu finden sind, doch was genau soll das sein?
Content = Inhalt, also ist ein Content Manager jemand der Inhalt managt. Er verwaltet Inhalt, dass kann so einiges sein ob Dokumente, Bilder oder Texte.

Wer will nicht online sein in der heutigen Zeit, doch was ist nun Online Marketing?
Die Kombination aus Marketing und Online erklärt die Projekte des Marketings, die über den Onlinekanal laufen. Einer der grössten Vorteile von Online Marketing, man kann die Zielgruppe mit viel höherer Präzision ansprechen, der Streuverlust ist somit kleiner und das Ergebnis dementsprechend grösser.

Wissen aus dem Bereich: Strategie

Kein Projekt, keine Aufgabe kann ohne klaren Plan wie man es erledigt abgeschlossen werden, wie also soll ein Geschäft erfolgreich sein, ohne einen Plan, eine Strategie?
Das ist der springende Punkt, die Strategie eines Unternehmens sollte klar definiert sein, eine Strategie beschreibt den klaren Fokus des Unternehmens mit welchem es die Projekte, Aufgaben oder Aufträge abarbeiten will. Eine Strategie umfasst in der Fülle noch viel mehr.

Wir sind gerne bereit im persönlichen Gespräch ihre Strategie zu analysieren und bieten Ihnen an, die Strategie zu festigen oder zu überarbeiten.

Ein Unternehmen sollte grundsätzlich immer von A-Z funktionieren oder es sollte zumindest das Ziel sein, dass alle im Unternehmen nach demselben Schema arbeiten oder kommunizieren.

Kommunikation ist etwas sehr wichtiges, die meisten Unternehmer konzentrieren sich nur auf die Kommunikation nach aussen, doch gerade auch die Kommunikation nach innen ist enorm wichtig. Was denken Ihre Mitarbeiter, fühlen sie sich verstanden, widerspiegeln sie das Unternehmen wirklich richtig, das alles wird durch die interne Kommunikation beeinflusst.

Ein erfolgreicher Unternehmer hat immer eine Vision, ein Ziel und ein Plan. Sie auch?
Die meisten haben nicht alle 3 Elemente und sind deshalb nicht erfolgreich. Sie haben eine Vision, was sie haben möchten, keinen Plan wie sie das erreichen wollen aber sollte bis Ende Jahr sein, dass kann nicht funktionieren.

Machen Sie sich immer die Gedanken für alle 3 Elemente, bei jedem Projekt oder jedem Unternehmen.

Sie sind bereit für einen Neuanfang?

Wenden Sie sich direkt an uns für ein erstes Kennenlernen, danach erstellen wir ein verbindliches Angebot.